BEARBEITEN Falscher Name! Minute. Obwohl dieses Zeichen im Unicode Apostrophe heisst, ist es gar keines. Es ist das amerikanische Zeichen für Minute.
Beispiel: 3\'21\" bedeutet 3 Minuten, 21 Sekunden.
Weil dieses Zeichen allerdings einfach auf der Deutschen Tastatur liegt, wird es sehr oft anstelle des richtigen Apostroph verwendet.

Der typografisch korrekte Apostroph ist nämlich kein senkrechter Strich auf Höhe der Überlängen, sondern gleicht eher einem hochgestellten Komma ’.

Vergleiche richtiger Apostroph: U+02BC
 
BEARBEITEN Gruppenseparator In der Schweiz wird dieses Zeichen als Gruppenseparator verwendet. Die Zahl Zehntausend schreibt sich dort: 10'000.
 
BEARBEITEN Grammatik In der deutschen Sprache wird der Apostroph oft fälschlicherweise beim Genitiv verwendet:

Dies ist Andrea's Auto.

Diese Form gibt es in der deutschen Grammatik nicht, nur in der Englischen. Sie heißt auch sächsischer Genitiv. Korrekt schreibt man:

Dies ist Andreas Auto.

Die einzig nötige und korrekte Verwendung in einem deutschen Genitiv findet das Apostroph bei der Besitzanzeige für einen Namen, der am Ende bereits ein eigenes s hat und an den man deshalb kein weiteres mehr anhängen darf. Dieses s wird dann durch einen Apostroph ersetzt:

Ich habe mir Lukas' CD ausgeliehen.

Schlimm ist, daß mittlerweile der Apostroph auch manchmal vor ein Mehrzahl-s (viele Auto's) gestellt wird oder vor irgendwelche beliebigen anderen s, die sich zufällig am Wortende befinden. Diese Formen sind allesamt schlicht falsch.

 
HINZUFüGENÄHNLICHE ZEICHEN
 < CHARACTER >  BLOCK PROPERTIES
U+0027 APOSTROPHE
DEUTSCH : ENGLISH